Sonntag, 18. September 2011

Jersey Gardens Shopping

Am Montag Morgen ging es los mit dem Bus nach New Jersey in die Outlet-Mall Jersey Gardens.  Die Fahrt kostete pro Person $12,50 vom Port Authority Bus Terminal und dauert ca. 35 Minuten. Es gibt noch ein Paar Outlets in der Umgebung von New York, aber dieses war am günstigsten und einfachsten zu erreichen. Uns erwarteten Shops wie Abercrombie & Fitch, Hollister, Victoria's Secret, Converse, Levi's, Forever21 und Saks 5th Avenue usw. und wir haben auch ordentlich zugeschlagen ;-) Wegen des Umzugs bin ich noch nicht dazu gekommen meine Ausbeute zu fotografieren und viele Sachen wurden auch schon an Freunde und Familie verschenkt, aber ich werde noch Fotos nachreichen. Wir haben den ganzen Tag in der Mall verbracht und konnten aber nur durch einen Bruchteil der Geschäfte flanieren, weil. es einfach so viel zu gucken gab. Am Ende waren wir echt platt! Aber ich kann es jedem nur empfehlen, dort hinzufahren, weil man eine Stange Geld sparen kann. Und die Fahrt  dahin kostet auch kein Vermögen, wie bei anderen Outlets. Am Eingang bekommt man, wenn der Wohnort mehr als 40 Meilen von der Mall entfernt liegt, ein Gutscheinheft, mit dem man nochmal sparen kann. So habe ich z.B. neue Chucks für unter 30 Euro gekauft...
via Malls-info

Kommentare:

  1. Oh, da habe ich im März auch ordentlich zugeschlagen - vor allem der Tommy-Shop hatte es mir angetan.

    Ich würde mich übrigens freuen, wenn Du an meiner Blog-Parade teilnimmst! :-) http://www.lady-blog.de/blogparade-das-kleine-schwarze/

    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Zu cool, da will ich auch auf jedenfall mal hin =)

    Wenn ichs länger getestet habe, bzw. die Proben leer sind, werd ich mal berichten wie ich die Produkte fand. Welche Tagescreme hast du genau?

    AntwortenLöschen